Eig­nungs­prü­fun­gen

 

Akkre­di­tie­rungs­ur­kun­de DIN EN ISO 17043

als Anbie­ter von Eig­nungs­prü­fun­gen Down­load
Anla­ge zur Akkre­di­tie­rungs­ur­kun­de Down­load

Eig­nungs­prü­fung für Hemmstoffe

 

Gera­de wenn es um ein so sen­si­bles The­ma wie das Vor­han­den­sein von Tier­arz­nei­mit­tel­rück­stän­den in Milch und Milch­pro­duk­ten geht, ist es für jedes Labo­ra­to­ri­um essen­ti­ell, die eige­nen Ana­ly­se­er­geb­nis­se opti­mal abzu­si­chern. Dies zei­gen die hohen Teil­neh­mer­zah­len an den Hemm­stoff-Eig­nungs­prü­fun­gen. Ziel die­ser Hemm­stoff-Eig­nungs­prü­fung ist es zu bestä­ti­gen, dass häu­fig ein­ge­setz­te Hemm­stof­fe wie Peni­cil­lin G, Clo­xa­cil­lin und Ampi­cil­lin mit der Rou­ti­ne-Hemm­stoff-Unter­su­chung auf MRL-Niveau (maxi­ma­ler Rück­stands­höchst­wert ent­spre­chend EWG 2377/90) vom teil­neh­men­den Labo­ra­to­ri­um nach­ge­wie­sen werden.

Die Eig­nungs­prü­fung für Hemm­stof­fe mit lyo­phi­li­sier­ten H‑Milch Pro­ben füh­ren wir regel­mä­ßig im Früh­jahr durch.

Ein­la­dung mit Anmel­de­for­mu­lar (15. Hemm­stoff-Eig­nungs­prü­fung im Früh­jahr 2022) Down­load

Mus­ter-Ergeb­nis­be­richt Down­load

Mul­ti­pa­ra­me­ter Eig­nungs­prü­fung Inhalts­stof­fe       MULTI-PT

 

Para­me­ter, Pro­ben­ma­te­ri­al und Ana­ly­se der Pro­ben:
Unse­re Eig­nungs­prü­fung deckt für Roh­milch 19 ver­schie­de­ne Para­me­ter und pro Para­me­ter bis zu 10 ver­schie­de­ne Kon­zen­tra­ti­ons­stu­fen ab (s. Tabel­len, Sei­te 3 und 4). Für Rahm bie­ten wir drei ver­schie­de­ne Kon­zen­tra­ti­ons­stu­fen und drei ver­schie­de­ne Para­me­ter an (s. Tabel­le, Sei­te 4). Die Teil­nah­me mit allen Para­me­tern ist nicht ver­pflich­tend, d.h. Sie zah­len nur für die­je­ni­gen Para­me­ter, mit denen Sie teil­neh­men möch­ten. Das Pro­ben­set für Roh­milch besteht je nach Parameter(n) aus bis zu 26 Milch­pro­ben, das für Rahm aus 3 Pro­ben. Die sta­tis­ti­sche Aus­wer­tung der Eig­nungs­prü­fung erfolgt im Unter­auf­trag durch die Quo­Da­ta GmbH https://quodata.de gemäß der sta­tis­ti­schen Metho­di­ken nach ISO 13528:2015.

Ein­la­dung mit Anmel­de­for­mu­lar (mul­ti-PT Füh­jahr 2022) Down­load

Mus­ter-Ergeb­nis­be­richt Down­load

Spe­cial-Mul­ti­pa­ra­me­ter Eig­nungs­prü­fung Inhalts­stof­fe        SPECIAL-MULTI-PT

 

Para­me­ter, Pro­ben­ma­te­ri­al und Ana­ly­se der Pro­ben:
Unse­re Eig­nungs­prü­fung deckt für Mol­ke, Büf­fel­roh­milch, pasteurisierte/n, teil­wei­se homogenisierte/n Milch/Rahm und Mager­milch 4 Para­me­ter mit 4 Kon­zen­tra­ti­ons­stu­fen ab. Für H‑Milch und Zie­gen­roh­milch kön­nen 3 Para­me­ter mit 3 Kon­zen­tra­ti­ons­stu­fen ana­ly­siert wer­den. (s. Tabel­le 2, Sei­te 4). Die Teil­nah­me mit allen Para­me­tern ist nicht ver­pflich­tend, d.h. Sie zah­len nur für die­je­ni­gen Para­me­ter, mit denen Sie teil­neh­men möch­ten. Sie kön­nen an unse­rer Eig­nungs­prü­fung sowohl mit Refe­renz- als auch mit Alter­na­tiv­me­tho­den teil­neh­men. Jede Mes­sung muss unter Wie­der­hol­be­din­gun­gen durch­ge­führt wer­den. Die sta­tis­ti­sche Aus­wer­tung der Eig­nungs­prü­fung erfolgt gemäß ISO 17043 im Unter­auf­trag durch die Quo­Da­ta GmbH https://quodata.de gemäß der sta­tis­ti­schen Metho­di­ken nach ISO 13528:2015.

Ein­la­dung mit Anmel­de­for­mu­lar (Spe­cial-mul­ti-PT Herbst 2022) Down­load

Mus­ter-Ergeb­nis­be­richt Down­load

Mul­ti-Hemm­stoff Eignungsprüfung

 

Ziel der Eig­nungs­prü­fung Hemm­stoff ist es zu bestä­ti­gen, dass mit Ihrer Rou­ti­ne-Hemm­stoff­un­ter­su­chung Tier­arz­nei­mit­tel­rück­stän­de auf MRL-Niveau (maxi­ma­ler Rück­stands­höchst­wert ent­spre­chend Ver­ord­nung (EU) Nr. 37/2010) erfasst wer­den. Der Nach­weis auf MRL-Niveau deckt gleich­zei­tig die Anfor­de­run­gen der Ver­ord­nung zur Fort­ent­wick­lung des Roh­milch­gü­te­rechts (kurz: Roh­milch­GütV) für den Nach­weis der Hemm­stof­fe ab.

Alle Sub­stan­zen sind auf MRL-Niveau und mit jeweils einer posit­ven Pro­be ins Set integriert.

Die Mul­ti-Hemm­stoff Eig­nungs­prü­fung beinhal­tet 3 ver­schie­de­ne Probensets:

    • Set A: Peni­cil­lin G, Oxa­cil­lin, Clo­xa­cil­lin, Amoxi­cil­lin, Ampi­cil­lin, Cefa­lo­ni­um, Cefapi­rin, Cefope­ra­zon sowie 2 hemm­stoff­freie Proben
    • Set B: Neo­my­cin, Tylo­sin, Sul­fa­me­th­oxy­pri­da­zin und Oxy­te­tra­cy­clin sowie 1 hemm­stoff­freie Probe
    • Set C: Enro­flo­xa­cin, Cipro­flo­xa­cin, Marbo­flo­xa­cin und 2 hemm­stoff­freie Proben

Ein­la­dung mit Anmel­de­for­mu­lar (mul­ti-Hemm­stoff Herbst 2022) Down­load

Mus­ter-Ergeb­nis­be­richt Down­load

 

Keim­zahl Eignungsprüfung

 

Ziel der Eig­nungs­prü­fung Keim­zahl ist es zu bestä­ti­gen, dass Sie mit Ihrer Rou­ti­ne-Keim­zahl­un­ter­su­chung die Gesamt­keim­zahl in der Kuhr­oh­milch erfolg­reich bestimmen.

Die­se Eig­nungs­prü­fung wird dem­nächst ange­bo­ten. Besu­chen Sie regel­mä­ßig unse­re Home­page um unse­re Neue­run­gen zu erfahren.

Pro­gramm Eignungsprüfungen/Ringversuche 2022

 

Zur Ange­bots­über­sicht gelan­gen Sie hier: Down­load

 

Für wei­te­re Fra­gen ste­hen Ihnen Frau Dipl. Ing. (FH) Frau Lisa Kranz und Frau M.Sc. Julia Groß ger­ne zur Ver­fü­gung:                                   Tele­fon +49 (0) 9826 623 41 — E‑Mail multi-pt@qse-gmbh.de